AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeiner Teil

Geltungsbereich

Hypnocollege bietet ihre Seminare ausschließlich aufgrund der nachfolgenden Geschäftsbedingungen an. Abweichungen sind nur wirksam, wenn sie ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Hypnocollege ist ausschließlicher Vertragspartner und Veranstalter der Seminare. Teilnehmer an den Seminaren und Veranstaltungen werden nachstehend "Teilnehmer" genannt.

Geheimhaltung, Datenschutz

(1) Falls nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart gelten die dem Hypnocollege unterbreiteten Informationen nicht als vertraulich.

(2) Der Vertragspartner wird hiermit gem. § 33 Abs. 1 des Bundesdatenschutzgesetzes davon unterrichtet, dass Hypnocollege seine Anschrift in maschinenlesbarer Form und für Aufgaben, die sich aus dem Vertrag ergeben, maschinell verarbeitet.

(3) Soweit sich Hypnocollege Dritter zur Erbringung der angebotenen Dienste bedient, ist Hypnocollege berechtigt die Teilnehmerdaten offenzulegen, wenn dies für die Sicherstellung des Betriebes erforderlich ist.

(4) Hypnocollege seht dafür ein, dass alle Personen, die von Hypnocollege mit der Abwicklung dieses Vertrags betraut werden, die einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften in ihrer jeweils gültigen Fassung kennen und beachten. Der Teilnehmer seinerseits ist nicht berechtigt, sich oder Dritten mittels Hypnocollege nicht für ihn oder Dritten bestimmte Daten und Informationen zu verschaffen.

Schlussbestimmung

Die Rechtsunwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Verbindlichkeit des Vertrages im Übrigen nicht. Für eine unwirksame Bestimmung soll eine wirksame Bestimmung gelten, die der unwirksamen möglichst nahe kommt

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Zahlung ist Mühltal. Erfüllungsort der Seminare ist Pfungstadt bzw. bei vor Ort Buchung, der Wohnsitz des Buchenden. Gerichtsstand ist immer Darmstadt. Sollten unterschiedliche Geschäftsbedingungen verschiedene Gerichtsstände ausweisen, so wird hiermit Darmstadt als Gerichtsstand vereinbart.

Spezieller Teil

a) Seminare

Anmeldungen zu Seminaren

Anmeldungen können in schriftlicher Form, per E-Mail, oder per Telefon erfolgen. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail zu dem von Ihnen gebuchtem Seminar. Falls ein Seminar ausgebucht ist, erhalten Sie sofort nach Eingang Ihrer Anmeldung, per E-Mail oder per Telefon einen Ausweichtermin.

Stornierung

Sie haben die Möglichkeit Ihre Anmeldung bis drei Wochen vor dem Seminar kostenfrei zu stornieren. Diese Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bei einer späteren Stornierung wird die komplette Seminargebühr berechnet.

Teilnahme am Seminar

Teilnehmer sind mindestens 18 Jahre und erklären sich bereit Hypnose durchzuführen und als Proband für andere Teilnehmer zur Verfügung zu stehen. Während des Seminares ist die Durchführung weiterer Therapien oder Anwendungen nicht gestattet. Der Teilnehmer verpflichtet sich während des Seminares keine Aussagen in Bezug auf Geschlecht, Rasse, Hautfarbe, Sprache, Religion, politische oder sonstige Anschauung, nationale oder soziale Herkunft, Zugehörigkeit zu einer nationalen Minderheit, Vermögen, Geburt noch der sonstige Status als Unterscheidungsmerkmale zu machen.

Seminargebühren

Die Seminargebühren gelten pro Teilnehmer und Seminar. Bei Barzahlung erfolgt die Zahlung des kompletten Rechnungsbetrages vor Seminarbeginn. Eine nachträgliche Zahlung oder Teilzahlung ist nicht möglich. Die Rechnung wird nach der Buchung verschickt. Den Zahlungseingang erwarten wir innerhalb von 7 Tagen. Angemeldete Teilnehmer, die nicht zum Seminar erscheinen, haben keinen Anspruch auf Rückerstattung der Seminargebühr. An- und Abreisen, sowie Übernachtungen und Verpflegung sind vom Seminarteilnehmer selbst zu organisieren, zu buchen und zu bezahlen. Je nach Seminarörtlichkeit können weitere Kosten in Form von Tagungspauschalen entstehen, hier sind Getränke sowie verschiedene Mahlzeiten wie z.B. zweites Frühstück, Mittagessen und Nachmittags Kaffee enthalten.

Copyright

Im Rahmen der Veranstaltungen überlassene Dokumentationen und Trainingsunterlagen sind urheberechtlich geschützt und dürfen nicht, auch nicht auszugsweise, vervielfältigt, nachgedruckt, übersetzt oder an Dritte weitergeben werden. Das Anfertigen von Ton-Video- oder Bildmaterial durch den Teilnehmer während des Seminares ist strengstens untersagt. Bei Nichtbeachtung gegen das Copyright wird der Verstoß mit einer Geldstrafe nicht unter 10.000€ geahndet.

Video/Bilder

Der Teilnehmer erklärt sich bereit das alle, durch Hypnocollege aufgenommen Videos, Bilder sowie sonstige Bild und Tondokumente, durch Hypnocollege verwendet werden dürfen. Falls der Teilnehmer dies nicht wünscht, erklärt er dies am Beginn des Seminares.

Haftung

Bei Ausfall einer Veranstaltung aus Gründen, höherer Gewalt oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Hypnocollege kann in solchen Fällen nicht zum Ersatz von Reise- / Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall verpflichtet werden. Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangene Gewinne oder Ansprüche Dritter wird nicht gehaftet. Für Materialien und Gegenstände aller Art, welche mit in das Seminar genommen werden übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung. 

Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie über die Speicherung von Daten, die Art der Daten, deren Zweckbestimmung sowie unsere Identität. Wir benachrichtigen auch über die erstmalige Übermittlung und die Art der übermittelten Daten.

Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. So etwa Name, Post-Adresse, E-Mail Adresse aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse eines Computers.Alle im Zusammenhang mit der Teilnahme an einem Seminar erhaltenen vertraulichen Informationen werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Dies gilt auch für die Zeit nach dem Seminar oder der Veranstaltung.

Verwendung von Social Plugins

Auf den Web-Seiten der o.g. Domain werden teilweise sogenannte Social Plugins verwendet. Dabei handelt es um Plugins der folgenden Social Services:

  • „Facebook-I-Like“ bzw. „Facebook-Gefällt-mir“: betrieben von: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, United States
  • „Google+1”: betrieben von: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States
  •  „Twitter”: betrieben von: Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States

 

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")u.a. des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f" auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:http://developers.facebook.com/plugins .

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Verwendung von Social Plugins von Twitter

Wir verwenden mit Twitter und den Re-Tweet-Funktionen sog. "Social Plugins" von twitter.com, betrieben durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie die Re-Tweet-Funktionen nutzen, werden die von Ihnen besuchten Webseiten Dritten bekanntgegeben und mit Ihrem Twitter-Account verbunden. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twitter sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen aufhttp://twitter.com/privacy. Sie haben die Möglichkeit Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihren dortigen Kontoeinstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings zu verändern.

 

Verwendung von Social Plugins Google +1 Button

Wir verwenden auf unserer Webseite die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend "Google").

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer "+1"-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die "+1"-Schaltfläche, dass der von Ihnen genutzte Browser die optische Darstellung der "+1"-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Der Google-Server erhält hierbei die Information, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer "+1"- Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer "+1"-Schaltfläche erfolgt nicht.

Betätigen Sie die "+1"-Schaltfläche, während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre "+1"-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre "+1"-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als "+1"-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei der Nutzung der +1-Schaltfläche finden Sie unter dem Linkhttps://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.